Das Mampemuseum in der Presse Bildnachweis: Sarah Eick, Fotografin

Zahlreiche Journalisten von Zeitungen und Magazinen haben das Mampemuseum besucht und darüber berichtet. Einige kannten Mampe halb und Halb schon, einige haben ihn zum ersten Mal gekostet und waren begeistert!

Viel Spaß beim Lesen und vielen Dank für die Besuche! (Foto: Sarah Eick)